Agrevo gründet Tochtergesellschaft für Saatgut in Australien

1

Die Hoechst Schering Agrevo GmbH, Berlin, gab heute die Gründung der Firma Agrevo Seeds Australia Pty. Ltd. (ASA) bekannt. Als 100-prozentige Tochter werde ASA Plattform für die wachsenden Saatgutgeschäfte in Australien sein. Agrevo entwickelt nach eigenen Angaben bereits seit mehreren Jahren Rapshybride in Australien und will die Aktivitäten auf weitere Kulturpflanzen wie Mais und Sorghum ausdehnen. Im Rahmen dieser Expansion habe ASA von GeneX, einer australischen Saatgutfirma mit Sitz in Toowoomba/Queensland, das Zuchtprogramm für Sorghum übernommen. Der Hauptsitz von ASA wird ebenfalls in Toowoomba sein. (ED)
stats