Agrofert Deutschland gegründet


Der tschechische Agrarhandelskonzern Agrofert vereint den Auftritt von Produzenten, Großhandel und Landhandel in Deutschland. Dazu wurde das Agrarhandelshaus Agrofert Deutschland GmbH, Dresden, gegründet. Das Unternehmen übernimmt den Industrievertrieb von Düngemitteln sowie den Handel mit Betriebsmitteln und Agrarprodukten. In der Agrofert Deutschland sind die Agrochemie Handelsgesellschaft mbH sowie die DreHa Dresdner Handelsgesellschaft für Agrarprodukte mbH, die Geva Agrarhandel GmbH, die Getreide GmbH Pirna und die Reichenbacher Getreideumschlags-GmbH integriert. Tochtergesellschaften der Agrofert-Gruppe mit Sitz in Prag sind die Düngerproduzenten Duslo Sala in der Slowakei, Lovochemie in Tschechien und die SKW Stickstoffwerke Piesteritz. (da)
stats