Agroonline mit neuem Exklusiv-Angebot und laufenden Terminnotierungen

1

Ab sofort stellt Agroonline in der Rubrik "Agro-Exklusiv" ein neues Angebot bereit. Zum Kennenlernen kann es drei Wochen lang kostenfrei abgerufen werden. Ab dem 17. Januar 2000 werden die Informationen in Agro Exklusiv für 0,99 DM (0,51 Euro) pro Minute übermittelt. Alle anderen Programmteile von Agroonline bleiben kostenfrei. Die neuen Programmkomponenten wurden in Zusammenarbeit mit der Agrarzeitung Ernährungsdienst erstellt. Dazu gehören auch Links, die aus der Rubrik "Börseninfos" zu den laufenden Notierungen internationaler Warenterminbörsen führen. Das bisherige kostenpflichtige Exklusiv-Angebot in T-Online unter *AgroOnline# wird ab dem 31. Dezember entfallen. (ED)
stats