Der geplant Milchviehbetrieb Freme des Vaches in Drucat, Frankreich, stößt seit Jahren auf Widerstand aus der Bevölkerung. Seitdem die ersten 150 Kühe der auf 1000 Tiere ausgelegten Anlage eingezogen sind, blockieren französische Aktivisten die Zufahrten der Anlage.

Die Gewerkschaft der französischen Kleinbauern, Confédération Paysanne, unterstützt die Aktivisten. Aufgrund der Demonstrationen haben die lokalen Behörden die Anlage vorerst nur für 500 Kühe genehmigt. Auf dieser geringeren Besetzung bestehen die Aktivisten. Die Belagerung dauert bereits seit vergangenem Samstag und sollte gestern beendet werden. (az)
stats