1

Die Welthandelsorganisation (WTO) hat Albanien gestern offiziell als 138. Mitgliedstaat aufgenommen, berichtet das Handelsblatt in seiner heutigen Ausgabe. Der Beitritt des Balkanstaates verspreche für alle Albaner mehr Wohlstand und einen höheren Lebensstandard, sagte WTO-Generaldirektor Mike Moore in Genf. Albanien hatte sich breits 1992 beim WTO-Vorgänger Gatt um eine Aufnahme beworben. Zurzeit bemühen sich 30 weitere Länder um eine Mitgliedschaft in der WTO, darunter China, Russland und Saudi-Arabien, heißt es weiter. (ED)
stats