Beeilt mit den Bauarbeiten haben sich sowohl die Tonkens Agrar AG als auch die KTG Energie AG. Beide Unternehmen melden jetzt ihre erfolgreichen Baumaßnahmen.

Die Tonkens Agrar AG konnte ihre zweite Biogasanlage am Standort Osterfeld früher als geplant in Betrieb nehmen. Die Anlage hat den ersten Testlauf erfolgreich absolviert, kann allerdings vorerst noch keinen Strom ins Netz einspeisen, weil die Vorbereitungen des Netzbetreibers nicht abgeschlossen sind. Ab August soll die Anlage mit einer Nennleistung von 600 KW zum Unternehmensertrag beisteuern.

Auch bei der KTG Energie AG gingen die Bauarbeiten schneller voran als geplant. Die Ausbauziele wurden übertroffen und konnte Anlagen mit einer kapazität von 10 MW in Betrieb nehmen. Insgesamt verfügt die KTG Energie nun über Biogasanlagen mit einer Leistung von 53 MW. (brs)
stats