1

Angesichts des EU-Beschlusses zur Halbierung der Flächenstilllegung auf 5 Prozent empfehlen die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (Ufop) und der Deutsche Bauernverband (DBV), den Anbauumfang von Sommerölfrüchten und Körnerleguminosen unter Berücksichtigung der Fruchtfolge und einzelbetrieblichen Verwertungsmöglichkeiten zur Frühjahrsaussaat 2004 auszudehnen. Sowohl der Ölsaatenmarkt als auch der für Körnerleguminosen würden nach Einschätzung der Ufop Anreize für den Anbau und die Vermarktung von Sommerraps, Sonnenblumen, Ackerbohnen, Futtererbsen und Lupinenarten geben, heißt es in einer Pressemitteilung des DBV.

Die Ufop habe dazu eine Information mit Empfehlungen für die Frühjahrsaussaat erstellt. Neben einer kurzen Analyse des Ölsaatenmarktes und Erläuterungen zu den aktuellen Beschlüssen der EU-Agrarreform gebe der Newsletter Hinweise zum Vorfruchtwert von Körnerleguminosen. Die Informationen würden unter www.ufop.de zum Download bereitstehen. (ED)

stats