1

MEF – Melasse-Extraktion Frellstedt – stellt 2008 ihre Melasse-Entzuckerung in Frellstedt ein. Dies haben die beiden Gesellschafter Nordzucker AG, Braunschweig, und die Dr. Wolfgang Boettger-Gruppe, Berlin, beschlossen, teilt MEF heute mit. Eine wirtschaftliche Produktion von Flüssigzucker aus Melasse sei trotz aller bisherigen Anstrengungen zur Kostenreduzierung dauerhaft nicht mehr möglich, begründet das Unternehmen diesen Schritt. Zum einen seien die Melassepreise auf Grund der Verknappung des Angebots als Folge der EU-Quotenreduzierung bereits erheblich gestiegen. Zum anderen sei ein massiver Preisrückgang für Zucker durch die neue europäische Zuckermarktordnung vorgegeben worden.

Von der Einstellung sind 60 Mitarbeiter betroffen, deren Kündigung zum 30. Juni 2008 ausgesprochen wird. Ein Interessenausgleich und Sozialplan seien bereits mit dem Betriebsrat vereinbart. Eine Umsetzung der Mitarbeiter in andere Werke sei nicht möglich. Das Geschäft der am gleichen Standort angesiedelten Amino GmbH, das im vergangenen Jahr über ein Management-Buy-Out neu aufgestellt wurde, bleibe von den Entwicklungen der MEF unberührt. (ED)

stats