Ausnahme bei Stilllegungsflächen beschlossen

1

Wegen schlechter Wetterbedingungen hat die EU-Kommission am Donnerstag im Verwaltungsausschuss Getreide eine Ausnahmeregelung für die Stilllegungsfläche erlassen. Kartoffeln, Zucker- und Futterrüben dürfen ausnahmsweise bis zum 31. März 2001 geerntet werden, ohne dass die Flächen eine Anrechnungsmöglichkeit als Stilllegungsfläche im Wirtschaftsjahr 2001/2002 verlieren. Normalerweise darf die Stilllegungsfläche schon ab dem 15. Januar nicht mehr landwirtschaftlich genutzt werden. (Mö)
stats