1

Das französische Getreideamt Onic schließt Lagerprobleme für die kommende Getreidekampagne aus. Im Gegensatz zu diesbezüglichen Befürchtungen, die im Frühjahr aufgekommen waren, werde es keine Schwierigkeiten bereiten, die Ernte des Jahres 1999 aufzunehmen, erklärte Onic-Generaldirektor Pierre-Olivier Drege in Paris. Er führte die entspannte Situation beim Lagerraum auf die unerwartet starke Exportkonjunktur im zu Ende gehenden Wirtschaftsjahr 1998/99 zurück. Dennoch werden die französischen Getreidebestände das Vorjahresniveau um 2,3 Mio.t übertreffen. Die Onic geht für 1998/99 von Endbeständen bei Weizen von 8,6 Mio.t sowie bei Gerste und Mais von jeweils 2,2 Mio.t aus. (JF)
stats