1

Dänisches Schweinefleisch erobert den australischen Markt. Die Ausfuhren sind binnen zwei Jahren um rund 45 Prozent angestiegen, meldet Agra Europe London. Der Export sei auf 44.000 t im vergangenen Jahr angewachsen. Damit habe sich Australien zum größtem Nachfrager außerhalb der EU entwickelt. Da die Australier vor allem die hochwertigen Fleischstücke nachfragten, bekämen die dänischen Erzeuger einen attraktiven Preis für ihre Produkte. Der Wert des exportierten Fleisches lag 2008 bei umgerechnet rund 120 Mio. €. Aufgrund der strengen Importbeschränkungen war es für Dänemark nicht leicht, sich auf dem australischen Markt zu etablieren. Nur Kanada und die USA besitzen ebenfalls einen Zugang zum australischen Schweinefleischmarkt. (ED)
stats