1

Das Pflanzenproduktions- und Pflanzenschutzunternehmen Aventis Crop Science wird nach eigenen Angaben seine beiden Herbizid-Wirkstoffe Carbetamide und Dimefuron an die Feinchemie Schwebda GmbH (FCS), Eschwege, verkaufen. Der bereits unterzeichnete Verkaufsvertrag umfasst die Herstellung, die Zulassungen, die Formulierung und die Handelsmarken. Die beiden Wirksubstanzen wurden seit über 30 Jahren in Frankreich, Deutschland, im Vereinigten Königreich, Polen und in den Benelux-Ländern unter den Marken Legurame, Carbetamex, Pradone und Dribble vermarktet. Die Herbizide werden hauptsächlich in Raps, Erbsen, Sonnenblumen und Chicorée eingesetzt. Im Jahr 1999 entfiel auf diese Produkte ein Umsatz von 6 Mio. Euro. Mit dem Verkauf unternimmt Aventis Crop Science einen weiteren Schritt zur Straffung ihres Produktportfolios. Das Unternehmen will sich zunehmend auf innovative und rentablere Produkte konzentrieren. (ED)
stats