Mit sofortiger Wirkung erhöht die BASF SE, Ludwigshafen, die Preise für die Nahrungsmittelfarbstoffe Beta-Carotin, Canthaxanthin und Apocarotenal um 12 Prozent. Die Preiserhöhung gilt weltweit und betrifft alle Produkte für die Human- und Tierernährung, teilt das Unternehmen heute mit. Besondere vertraglichen Verpflichtungen würden eingehalten, heißt es weiter. Bei Beta-Carotin und dessen Folgeprodukten handelt es sich um Farbstoffe, die in der Natur in Gemüse, Fisch und Krustentieren enthalten sind. 

In der Humanernährung werden sie für die Färbung und Anreicherung von Getränken und Lebensmitteln sowie in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet. In der Tierernährung werden Carotinoide als Futtermittelzusätze zum Beispiel zur  Pigmentierung von Eigelb oder Fischen sowie zur Steigerung der Fruchtbarkeit eingesetzt. (jst)
stats