1

Am Standort Schwarzheide der BASF AG, Ludwigshafen, wird eine neue Produktionsanlage für Pflanzenschutzmittel errichtet. Der Startschuss für die Montage der neuen Anlage, die in der zweiten Jahreshälfte 2001 in Betrieb gehen soll, fiel am vergangenen Freitag. Dort soll ein neuer fungizider Wirkstoff aus der Klasse der Strobilurine produziert werden. Rund 220 Mio. DM wird der Bau der Anlage kosten, teilte das Unternehmen weiter mit. Darüber hinaus werden 200 Arbeitsplätze geschaffen. Der Standort Schwarzheide gehört nach Angaben der BASF zu den weltweit zehn wichtigsten Standorten der BASF-Gruppe. (ED)
stats