1

Die Feldversuche mit gentechnisch veränderten (GV-)Kartoffeln, die die BASF Plant Science in Irland geplant hatte, hat das Unternehmen nun aufgegeben. Dabei geht es um mehrere Linien von GV-Kartoffeln, die mit Hilfe eines Gens aus einer mexikanischen Wildkartoffel gegen die Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) resistent gemacht wurden. Gegen die Feldversuche in Irland hatte sich immer wieder Widerstand geregt.

Allerdings stehen die Versuche mit diesen Phytophthora-resistenten Linien nach Aussagen einer Unternehmenssprecherin noch ganz am Anfang. Wirkliche Ergebnisse erwartet die BASF demnach nicht vor 2010. In anderen Ländern Europas werden in diesem Jahr Feldversuche stattfinden. (brs)

stats