Zukauf

BASF übernimmt Digitalanbieter

Nach Angaben von BASF ist ZedX führend in der Entwicklung von digitaler Intelligenz für die Landwirtschaft. Die Expertise von ZedX liegt demnach in der Entwicklung von agronomischen Modellen für Wetter, Pflanzenwachstum und Pflanzenbefall. So ist nach Angaben der BASF eine effizientere landwirtschaftliche Produktion möglich.

Mit dieser Übernahme will die BASF ihre Aktivitäten im Bereich der digitalen Landwirtschaft verstärken. Landwirte sollen die auf ihren Betrieben und darüber hinaus anfallenden Daten gewinnbringend nutzen können. „BASF spielt eine aktive Rolle in der digitalen Transformation der Landwirtschaft. Wir suchen immer nach neuen Möglichkeiten und Wegen, die Digitalisierung zum Vorteil unserer Kunden zu nutzen“, sagte Jürgen Huff, Senior Vice President, Global Strategic Marketing, BASF Crop Protection. (mrs)
stats