1

In eine Europäische Gesellschaft will sich die BASF AG, Ludwigshafen, umwandeln. Mit 99 Prozent der abgegebenen Stimmen billligte die Hauptversammlung am Donnerstag den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat. Mit der Umwandlung der Rechtsform wird sich der Name auf BASF SE (Societas Europaea) verändern, teilt das Unternehmen weiter mit. Sitz des Unternehmens und der Hauptverwaltung soll Ludwigshafen bleiben. Die Veränderung soll laut BASF bis zum ersten Quartal 2008 abgeschlossen sein. Die SE ist eine eine Rechtsform für Unternehmen in der Europäischen Union. Mit ihr ermöglicht die EU seit dem Jahresende 2004 die Gründung von Gesellschaften nach weitgehend einheitlichen Rechtsprinzipien. Umgangssprachlich wird die SE auch als Europa-AG bezeichnet. (ED)
stats