1

Die BKN Biostrom AG, Vechta, fasst mit der Tochtergesellschaft Biogaz Polska Fuß auf dem polnischen Markt. Mit der niederschlesischen Stadt Sroda wurde der Bau einer Biogasanlage mit 1 Megawatt auf Basis von Abfällen aus der Lebensmittelindustrie und Klärschlämmen beschlossen, teilt BKN Biostrom mit. Das Genehmigungsverfahren ist eingeleitet, die Fertigstellung für 2010 geplant. Acht weitere Standorte befinden sich laut BKN in konkreter Planung. Daraus ergebe sich ein potenzielles Umsatzvolumen von 40 Mio. €. Vor einem Jahr gründete BKN ein Gemeinschaftsunternehmen in Frankreich. Das Unternehmen ist auf die Projektentwicklung von Biogasanlagen spezialisiert. (da)
stats