1

Im Rahmen der Schlachthofkontrollen an Rindern ist im südlichen Brandenburg ein Fall von BSE-Verdacht aufgetaucht. Wie von Seiten des Landwirtschaftsministeriums in Potsdam verlautete, war der erste Test positiv, eine zweite Untersuchung konnte das Ergebnis nicht bestätigen. Nun wird eine Probe vom nationalen Referenzzentrum für BSE- und Scrapiediagnostik in Tübingen untersucht. Das Ergebnis wird frühestens am Samstag erwartet. (ED)
stats