1

Der in der vergangenen Woche aufgetauchte BSE-Verdacht im südlichen Brandenburg hat sich nicht bestätigt. Wie das Landwirtschaftsministerium in Potsdam mitteilt, kam auch das Referenzzentrum für BSE- und Scrapiediadnostik in Tübingen zu dem Ergebnis, dass das verdächtige Rind nicht infiziert ist. (ED)
stats