1

Die Landwirtschaftskammer (LWK) Nordrhein-Westfalen bietet gemeinsam mit den Landesfrauenverbänden Qualifizierungslehrgänge "Agrar-Bürofachfrau" an. Zielgruppe sind Frauen in landwirtschaftlichen Unternehmen, die sich für ihre verantwortliche Mitarbeit in der Unternehmensführung fit machen wollen, teilte die LWK in Bonn weiter mit. Die Qualifizierung habe einen Umfang von 100 Unterrichtsstunden. Sie sei als geschlossene Seminarreihe vorgesehen und beschäftige sich im Wesentlichen mit den Bereichen Büroorganisation und -kommunikation, Datenverarbeitung, Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht, Buchführung und Steuerrecht sowie Förderung und Verwaltungsaufgaben in Landwirtschaft und Gartenbau.

Die Gruppengröße sei auf höchstens 24 Teilnehmerinnen begrenzt. Die Seminarreihe umfasse 20 Halbtagsseminare am Vormittag, die jeweils einmal wöchentlich an einem festen Wochentag stattfinden. Die Teilnehmerinnen erhielten zum Abschluss ein Zertifikat. Die Kosten würden 500,- EUR betragen. Interessenten könnten sich anmelden bei Renate Carstens, E-Mail: renate.carstens@lwk.nrw.de, Tel.: 0251/599-337. (ED)

stats