Barnier bleibt länger Agrarminister

1

Der französische Agrarminister Michel Barnier wird noch bis zu den Europawahlen am 7. Juni im Amt bleiben. Ursprünglich wollte er seinen Posten Anfang Mai verlassen, um sich ganz dem Wahlkampf widmen zu können. Barnier kandidiert für die bürgerliche UMP im Pariser Becken für das Europäische Parlament (EP). Am Montag verkündete der Landwirtschaftsminister gegenüber französischen Zeitungen, er bringe sein Ministeramt und seine Kandidatur für das EP unter einen Hut, notfalls arbeite er am späten Abend und am Wochenende. Der französische Präsident Nikolas Sarkozy hatte Barnier gebeten, wegen der aufgebrachten Fischer seinen Rücktritt hinauszuschieben. (Mö)
stats