1

Carl-Albrecht Bartmer heißt der neue Präsident der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG), Frankfurt am Main. Der DLG-Gesamtausschuss hat den 44-jährigen Landwirt heute im Rahmen der diesjährigen Wintertagung in Berlin gewählt. Bartmer folgt Philip Freiherr von dem Bussche, der nach neunjähriger Amtszeit für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung gestanden hat. Er bleibt aber Mitglied des DLG-Vorstandes. Als Vizepräsident für die nächsten drei Jahre bestätigt wurde außerdem Helmut Ehlen. Als weiterer Vizepräsident ist der Vorsitzende des DLG-Testzentrums, Prof. Dr. Achim Stiebung aus Lemgo gewählt worden. Er folge dem bisherigen Vizepräsidenten Prof.Dr. Friedrich Kuhlmann von der Universität Gießen, der aus Altersgründen nicht mehr kandidiert hat. (ED)
stats