Landtechnik

Bauern kaufen weniger Mähdrescher

Nur rund 1.500 Mähdrescher und etwas mehr als 2.000 Ballenpressen konnten bis August in Deutschland abgesetzt werden. Der Verkauf von Mähdreschern lag mit einem Minus von 20 Prozent deutlich unter dem Niveau der vergangenen Jahre. Aber auch der Markt für Rundballenpressen ging um rund 7 Prozent zurück. Lediglich das verhältnismäßig kleine Segment der Großpackenpressen bietet einen Lichtblick. Mit Zuwächsen um 16 Prozent liegen die Verkäufe bereits im zweiten Jahr in Folge zweistellig im Plus, teilt der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mit. (SB)
stats