1

Einen Bauernaktionstag veranstaltet das Museum in Hameln am 8. Oktober. Im Rahmen der Sonderausstellung "Roggenbrot macht Wangen rot - von Bauern, Müllern und Bäckern" wollen an diesem Tag Fachfrauen und Fachmänner über den Alltag eines Landwirtes in der heutigen Zeit informieren. Dabei soll mit einigen Vorurteilen aufgeräumt werden. "In manchem Kopf spukt noch der fröhlich pfeifende Bauer mit Strohhut, der auf einem knallroten Trecker munter in den Tag fährt", erläutern die Veranstalter. Mit Hilfe der Ausstellung soll mehr Wissen vermittelt werden über die heute hoch technisierte Landwirtschaft, die besonderen unternehmerischen Anforderungen an Landwirte und die Schwierigkeiten, die sich durch die Gesetzgebung ergeben.

Mehr Informationen zum Bauernaktionstag und dem geplanten Rahmenprogramm finden sich im Internet unter "www.hameln.de". (ED)

stats