1

Die Bayer Crop Science AG, Monheim, hat ein neues Sparprogramm beschlossen. Ab 2007 sollen die Kosten um rund 200 Mio. EUR pro Jahr gesenkt werden, teilte das Unternehmen mit. Dazu plant Bayer Crop Science eine Reihe von Maßnahmen zur Effizienzsteigerung. So sollen Beschaffungs-, Supply-Chain-Management- und Produktionsprozesse sowie Forschung und Entwicklung überprüft und entsprechend angepasst werden. Unter anderem sollen auch 200 Stellen in Monheim und in Frankfurt a.M. abgebaut werden. An den Renditezielen halte das Unternehmen weiter fest. Bis zum Jahr 2006 wolle das Unternehmen die Marge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 19 Prozent im vergangenen Jahr auf 25 Prozent verbessern. (AW)
stats