1

Ein Aktionsprogramm "Zukunftsfähige Milchproduktion" hat der bayerische Landwirtschaftsminister Josef Miller angekündigt. Um die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit des Milchstandorts Bayern nachhaltig zu stärken und zu sichern, setzt das Programm vier Schwerpunkte: Intensiviert werden nach Angaben des Ministeriums die Beratung und Investitionsförderung für Milcherzeugerbetriebe, die Absatzförderung für Milchprodukte und die Forschung. Ziel sei, die bisherige Menge von jährlich rund 7,5 Mio. t Milch als Produktionspotenzial im Freistaat zu halten. Nach Angaben des Ministeriums erwirtschaftet die bayerische Milchverarbeitung insgesamt einen Umsatz von 7,8 Mrd. €. Die großen Herausforderungen des Milchmarkts erfordern nach Aussage des Ministers aber auch ein gemeinsames Handeln aller Marktpartner. Die Bündelung des Angebots sei deshalb vordringliche Aufgabe, sagte er gestern auf dem diesjährigen "Milchgipfel" in Kempten. (ED)
stats