Baywa-Agrar mit Umsatzsprung im 1. Quartal 2008

1

Die Baywa AG, München, ist mit dem Sparte Agrar erfolgreich in das neue Geschäftsjahr 2008 gestartet. Der Umsatz im 1. Quartal konnte um 42 Prozent auf 980 Mio. € gegenüber 2007 zulegen. Besonders der Getreidehandel weist deutliche Zuwächse aus. Ebenso setzte die Sparte Agrar erheblich mehr Dünger und Futtermittel um. Damit stiegen die Erlöse diesem Geschäftssegment um 46 Prozent auf 827 Mio. €. Der Aufwärtstrend in der Agrarwirtschaft wirkte sich ebenfalls positiv auf den Absatz von Maschinen und Geräten sowie einschlägigen Serviceleistungen aus. Dies brachte dem Techniksegment eine Umsatzverbesserung im Vorjahresvergleich um 24 Prozent auf 153 Mio. €, teilte das Unternehmen heute mit. (Sz)
stats