1

Die Baywa AG, München, möchte das Baustoffgeschäft der zum Veba Konzern gehörenden Stinnes AG, Mülheim, übernehmen. Entsprechende Verhandlungen sind aber noch nicht abgeschlossen. Die Baywa würde mit dem Erwerb von Raab Karcher Baustoffe zum größten Baustoffhändler Deutschlands. Der Baywa-Konzern erwirtschaftete 1999 mit gut 15.000 Beschäftigten einen Gesamtumsatz von rund 10 Mrd. DM. Davon hat allein der Baywa-Baustoffhandel mit über 3.500 Mitarbeitern rund 2,5 Mrd. DM umgesetzt, einschließlich Franchise rund 3,1 Mrd. DM. Der zur Stinnes AG, Mülheim, gehörende Raab Karcher Baustoffhandel erzielt in den ersten neun Monaten des vergangenen Kalenderjahrs mit rund 7.600 Mitarbeitern einen Umsatz von 3,5 Mrd. DM. (HH)
stats