1

Ab Februar werden die Mineralölkonzerne BP und Shell mit der Beimischung von bis zu fünf Prozent umweltfreundlichen Biodiesel zu konventionellem Diesel starten, heißt es in einer Pressemitteilung der Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e.V. (UFOP), Berlin. Im Laufe des Februars werde somit erstmals Dieselkraftstoff mit Biokomponenten-Anteil an Aral und BP Tankstellen ausgeliefert. Möglich sei dies seit Verabschiedung der Steuerbefreiung für biogene Kraftstoffe durch die Bundesregierung. Die europäische Norm für Diesel (EN 590) gestatte Biodiesel bis zu fünf Prozent als Zusatzkomponente zuzumischen. Nach Ansicht der UFOP wird die Beimischung zu Diesel neben dem Verkauf von reinem Biodiesel an etwa 1.700 Tankstellen ganz erheblich dazu beitragen, den Absatz von Biodiesel zu erhöhen. (ED)
stats