Beimischungszwang rückt näher

1

Auch in Brüssel wird über einen Beimischungszwang von Biokraftstoffen nachgedacht. Am morgigen Mittwoch will die EU-Kommission in Brüssel ihren Aktionsplan für Biomasse vorstellen. Im Jahr 2007 soll der Anteil der Biokraftstoffe 5,75 Prozent betragen. Bisher bewegen sich die Mitgliedstaaten nicht auf einem Zielkorridor. Der für 2005 geplante Anteil von 2 Prozent wird nicht erreicht. Er dürfte bei 1,4 Prozent liegen. Einen Beimischungszwang könnte die Kommission aus umweltpolitischen Erwägungen heraus vorschlagen. Sie wird dies allerdings nur für den Fall tun, dass es Aussicht auf Zustimmung im Ministerrat gibt. Nachdem Beimischungszwänge in Frankreich, Großbritannien, Österreich, Finnland und Deutschland in der Diskussion sind oder schon angewendet werden, sind die Chancen für einen Vorschlag aus Brüssel deutlich angestiegen. Die Kommission hat zudem wegen des Wettbewerbs ein großes Interesse am gemeinsamen Vorgehen in der EU.(Mö)
stats