Die Beiselen GmbH, Ulm, streckt ihre Fühler in Sachsen aus. Das Agrarhandelsunternehmen will Anteile an der Transport- und Dienstleistungsges. mbH, Lommatzsch, erwerben. Einen entsprechenden Antrag hat Beiselen beim Bundeskartellamt gestellt. Das Unternehmen verfügt in Sachsen bereits über einen Vertriebsstandort in Wilsdruff bei Dresden. Weitere Standorte gibt in Thüringen und Sachsen-Anhalt. Die Transport- und Dienstleistungsgesellschaft in Lommatzsch ist im klassischen Landhandelsgeschäft mit Dünge- und Pflanzenschutzmittel sowie Saatgut tätig. Darüber hinaus gibt es Aktivitäten im Logistiksektor. (da)
stats