1

Eine kostenfreie Basisberatung zur Nutzung von Pflanzenöl und Biodiesel auf dem eigenen Betrieb bieten die Maschinenringe auch in den kommenden zwei Jahren. Die Fortführung des erfolgreichen Projektes hat die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) genehmigt, informiert der Bundesverband der Maschinenringe (BMR) e.V., Neuburg a. d. Donau. Insbesonders bei der Umstellung von Fahrzeugen und Landmaschinen auf Biokraftstoff bestehe noch Erklärungsbedarf. Auch bei der Produktion von Rapsöl in eigenen dezentralen Mühlen sowie beim Bau und Betrieb von Hoftankstellen ist laut BMR weiterhin Beratung gefragt. Da für die nächsten zwei Jahre zudem die Bezuschussung von 40 bis 50 Prozent der Investitionskosten beim Bau von Eigenverbrauchstankstellen genehmigt wurde, sei weiter mit starkem Interesse seitens der Landwirte zu rechnen.

Neben Vor-Ort-Besuchen stehen eine telefonische Beratung unter Tel. 04874/ 9005-34 möglich. Weitere Informationen per E-Mail unter biokraftstoffberatung@mr-mittelholstein.de oder im Internet unter www.Biokraftstoffe-sh.de. (ED)

stats