Welche Sorte passt auf meinen Betrieb? Lohnt sich der Anbau einer Hybridsorte? In welchen Verpackungseinheiten gibt es meine Wunschsorten und wie hoch ist mein Saatgutbedarf? Für die Beantwortung dieser Fragen hat Möller Agrarmarketing drei nützliche Beratungstools im Excel-Format entwickelt.

Sortenvergleich: Einfach Getreideart und zwei Wunschsorten auswählen. Man sieht die Einstufung der beschreibenden Sortenliste 2014. Ein Ampelsystem unterstützt die Interpretation der Ergebnisse.

Hybridrechner: Getreideart, Aussaatstärke, Saatgutpreis und Getreidepreis eintragen. Nutzer erfahren den Mehrertrag den die Hybridsorte ernten muss.

Aussaatrechner: Getreideart, Sorte, Aussaatstärke und Fläche auswählen. Die möglichen Verpackungseinheiten werden automatisch angezeigt. Durch Korrektur von TKG, Keimfähigkeit und Feldaufgang wird der Bedarf je ha, für Fläche und Aussaatstärke in kg/ha berechnet.

Auf der Homepage von Möller Agrarmarketing werden die Tools per Video erklären und es finden sich die Kontaktdaten, um die Rechner anzufordern. (az)


stats