Beschleunigtes Wachstum bei Schweinen mit Hilfe der Gentechnik

1

Gentechnisch veränderte Hausschweine mit einem 40 Prozent schnellerem Wachstum haben US-Forscher kreiert. Wie der Internetdienst Lifescience berichtet, beschleunigt ein Gen die Ausschüttung von Wachstumshormonen im Tier. Die Überproduktion an Hormonen wirke sich auch positiv auf das Größenwachstum der Tiere aus. Wissenschaftler erhoffen sich durch Eingriffe dieser Art vor allem auch neue Wege in der Human-Medizin, um beispielsweise Muskelschwäche oder Wachstumsstörungen zu behandeln. (ED)
stats