1

Die Neufassung der EU-Ökoverordnung hat zu Beginn bei den Ökoverbänden für viel Wirbel gesorgt. Jetzt, kurz vor der Verabschiedung, fehlt noch immer die Konkretisierung in der Durchführungsverordnung. Bei der Ausarbeitung sollten die Verbände unbedingt gehört werden, meint Prof. Stephan Dabbert, Universität Hohenheim, im Interview mit der Agrarzeitung Ernährungsdienst (ED). Das vollständige Interview können Sie in der heutigen Ausgabe des ED nachlesen. (ED)
stats