Bessere Zeiten für Moksel AG erwartet

1

Auf der jüngsten Hauptversammlung der A. Moksel AG, Buchloe, kritisierten Aktionäre, daß es nicht absehbar sei, wann die Aktiengesellschaft wieder eine Dividende ausschütten kann. Vorstandsprecher Dr. Uwe Tillmann betonte allerdings, daß sich der Fleischkonzern trotz des Verfalls der Fleischpreise in der gesamten Branche auf Erfolgskurs befinde. Er zeigte sich überzeugt, daß nach den mageren Jahren nun wieder bessere Zeiten bevorstünden. Im ersten Halbjahr 1999 habe die Moksel-Gruppe ein positives Ergebnis von deutlich über 1 Mio. DM erzielt. Den Umsatz in den ersten sechs Monaten des laufenden Kalenderjahres gab Tillmann mit 1,6 Mrd. DM an. Im Vergleich zum 1. Halbjahr 1998 ergab sich kaum eine Änderung. Für das Gesamtjahr erwartet er ein leicht verbessertes Ergebnis und ein Umsatzvolumen knapp unter Vorjahreshöhe.(HH)
stats