Jörg Schwarting und Patricia Vos aus Stadland im Landkreis Wesermarsch sind von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) mit dem Titel „Bester Milcherzeuger Niedersachsens“ ausgezeichnet worden. Gewürdigt wird damit nach Mitteilung des Landvolk-Pressedienstes die nachhaltige Wirtschaftsweise. Auf Rang zwei kamen die Brüder Amos und Jan Venema mit ihren Partnerinnen Hermine Venema und Susanne Fricke aus Jemgum im Landkreis Leer. Der dritte Plätz geht an Frauke Mennenga-Otte und Ulrich Otte aus Lüsche im Landkreis Vechta.

Als weitere Preisträger wurden Jenni und Friedrich Westrich sowie Jens Vrielmann aus Halle in der Grafschaft Bentheim sowie die westfälischen Familien Birgit und Hajo Leyschulte sowie Edelgard und Jürgen Steer aus Westerkappeln im Landkreis Steinfurt ausgezeichnet. Für die fünf ersten Preisträger schüttet die LVN ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 8.500 € aus. Ausgezeichnet wurden weitere fünf Preisträger. Zudem erhielten Birgit und Helmut Evers aus Wahrenholz im Landkreis Gifhorn erstmals die Ehren-Olga als Auszeichnung für ihr Lebenswerk. Die Familie hat es sieben Mal unter die besten Milcherzeugerbetriebe Niedersachsens geschafft.

Bei allen ausgezeichneten Betrieben handelt es sich Familienbetriebe, die mehrheitlich in typischen Grünlandregionen wirtschaften. Sie halten 70 bis 350 Kühe und liegen mit 141 Kühen im Durchschnitt über der niedersächsischen Durchschnittsgröße. Sechs Preisträger sind zudem als Züchter aktiv. (az)
stats