1

Die niederländische Bestmeat Company B.V., Best, hat gestern entschieden, den Aktionären der A. Moksel AG, Buchloe, ein Übernahmeangebot zu unterbreiten, berichtet LZ-Net. Der Internetdienst zitiert eine Mitteilung von Moksel, nach der Bestmeat die auf den Inhaber lautenden Moksel-Stückaktien mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital von rund 2,56 EUR je Aktie zum Preis von 3,15 EUR je Aktie erwerben will.

Durch Kaufverträge mit den Großaktionären Gebr. März AG i.K. und der BfL Beteiligungsgesellschaft für Lebensmittelunternehmen mbH hat die Bestmeat bereits den Erwerb von 7.500.255 Moksel-Stückaktien entsprechend 50,02 Prozent des Grundkapitals der A. Moksel AG zu einem Preis von 2,15 EUR je Aktie gesichert, berichtet LZ-Net weiter. (ED)
stats