1

Die Big Dutchman AG, Vechta-Calveslage, beendet ihr Engagement in der Rindviehbranche. Das Unternehmen teilt mit, es habe im Juli 2000 seine Anteile am holländischen Ausrüster für Rinderställe, Weelink Systems BV, wieder zurück an die Weelink-Mitgesellschafter veräußert. "Dieser Schritt ist vor dem Hintergrund marketing-politischer Überlegungen zu sehen", heißt es dazu in einer Pressemitteilung. "Die Big-Dutchman-Kernkompetenzen liegen in der modernen Schweine- und Geflügelhaltung. Die Rinderbranche unterscheidet sich zu sehr und passt einfacht nicht in unsere Struktur." Nun werde Big Dutchman seine Kräfte bündeln, um gezielt am weiteren Ausbau seiner Kernmärkte im Bereich der Geflügel- und Schweinestallausrüstungen zu arbeiten. (ED)
stats