Abwärtstrend

Biodiesel auf dem Rückzug

Um fast 16 Prozent ist den ersten fünf Monaten 2013 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum der Einsatz von Biodiesel gesunken, zeigen die aktuellen Zahlen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa). Insgesamt sind von Januar bis Mai 2013 in Deutschland rund 860.000 t Biodiesel getankt worden. Vor einem Jahr war zu diesem Zeitpunkt bereits die Millionen-Marke überschritten gewesen.

Weniger stark hat Bioethanol verloren. Das Bafa weist für die ersten fünf Monate 2013 einen Gesamtverbrauch von rund 500.000 t aus. Der Rückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum beträgt etwa 5 Prozent.

Im Vergleich zum gesamten Kraftstoffverbrauch hat sich Bioethanol tapfer gehalten, denn das Minus liegt etwa im Trend des insgesamt rückläufigen Benzinverbrauchs. Anders sieht die Biodieselbilanz aus. Biodiesel ist deutlich weniger getankt worden, obwohl der Dieselverbrauch kaum gesunken ist. (db)
stats