1

Energische Schritte zur Umsetzung der energiepolitischen Ziele der EU forderte Helmut Lamp, Vorsitzender der Bundesinitiative BioEnergie (BBE), Bonn, Mitte dieser Woche in Berlin. Nur mit einer konsequenten Nutzung der Bioenergie sei die beabsichtigte Reduzierung des CO2-Ausstoßes um 25 Prozent zu erreichen, belege eine Studie des Bundesumweltministeriums vom Oktober 1999. EU-weit sei eine Verdoppelung des Anteils an regenerativen Energien am gesamten Energieverbrauch von derzeit 6 Prozent auf 12 Prozent im Jahr 2010 geplant. Diesbezüglich sei es fraglich, so Lamp weiter, ob eine Verdoppelung bei bisherigen "Zwergen" in Sachen regenerativer Energie - wie etwa Deutschland mit einem Anteil von 1,9 Prozent - ausreiche und ob "Riesen" aus dem skandinavischen Raum eine Steigerung von 20 auf 40 Prozent realisieren dürften.(GH)
stats