Bioenergy: Big Dutchman ordnet Biogas neu


Big Dutchman bietet Biogas-Know-How ausschließlich in Zusammenarbeit mit einem Anlagenbauer. Die bisherige Tochter BD Agro geht eigene Wege.

Eine Vertriebskooperation mit der MT-Energie GmbH, Zeven, gibt die Big Dutchman AG, Vechta, heute bekannt. Künftig können Big-Dutchman-Kunden Biogas-Beratung der Mitarbeiter von MT-Energie in Anspruch nehmen. Der Anlagenbauer MT-Energie wiederum will nach Angaben beider Unternehmen die Zusammenarbeit mit Big Dutchman für den internationalen Marktzugang nutzen.

Big Dutchman beendet damit den Bau von Biogasanlagen. Die Tochtergesellschaft BD Agro Renewables GmbH (BD Agro) wird von einer Gesellschaft des bisherigen Geschäftsführers Uwe Heider übernommen, teilt Big Dutchman weiter mit. Heider kündigt an, das Unternehmen unter neuem Namen fortzuführen.

Big Dutchman bietet Fütterungsanlagen und Stalleinrichtungen für Schweine und Geflügel. Der Gruppenumsatz 2011 beträgt rund 950 Mio. €. Die MT-Energie GmbH hat 2011 mit der Projektierung und dem Bau von Biogasanlagen und Aufbereitungstechnik einen Umsatz von rund 200 Mio. € erzielt. (db)
stats