Die Geschäftsstelle des Bioland-Landesverbandes im Norden zieht um. Der Sitz wird künftig Rendsburg sein. Die neue Geschäftsstelle ist dort nach Angaben des Verbandes ab 4. August unter folgender Adresse zu erreichen: Am Kamp 15-17, 24768 Rendsburg, Telefon: 04331/9438170. Mit dem Umzug von Bordesholm nach Rendsburg würden Synergien mit den vor Ort ansässigen Agrarverbänden erwartet. Der Verband betreut etwa 300 Bioland-Mitgliedsbetriebe sowie 80 Handelspartner und Verarbeiter in den drei nördlichen Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. (az)
stats