Biostrom erhält Großauftrag für Biogasanlagen

1

Die BKN Biokraftstoff Nord AG, Hamburg, hat über ihre Biogas-Tochter Biostrom Energy Group AG, Vechta, einen Großauftrag für Planung und Bau von Biogasanlagen im Wert von über 75 Mio. € erhalten. Zusätzlich werden für alle Standorte die prozessbiologische Betreuung sowie die technische Wartung über eine Biostrom-Tochter erbracht. Die Projektumsetzung soll sofort beginnen und bis zum Anfang des Jahres 2009 abgeschlossen sein, teilt das Unternehmen mit. Damit bekräftigt der BKN-Vorstand gleichzeitig die Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr 2007/08 von rund 100 Mio. €, bei einer Ebit-Marge von etwa 8 Prozent.

Kooperationspartner des Großauftrags ist die Fondsgesellschaft Vexxron GmbH, Berlin. Bei den geplanten Anlagen handelt es sich um Anlagenmodule von jeweils 500 kW.Ein weiteres 3-MW-Projekt umfasst zudem die mögliche Integration eines Gas- und Dampfturbinenkraftwerks. „Nur mit starken Partnern aus dem Bereich der institutionellen Investoren lässt sich langfristig das angestrebte Wachstum realisieren. Dieser Auftrag verleiht uns eine hohe Planungs­sicherheit für die kommenden Jahre", sagte Ulrich Wogart, Vorstandsvorsitzender der BKN Biokraftstoff Nord AG. (da)

stats