1

Die brasilianischen Landwirte sind angesichts der Finanzkrise vorsichtiger im Betriebsmitteleinkauf geworden. Der Absatz an Düngemitteln ist im zweiten Monat in Folge deutlich gesunken, berichtet der nationale Verband der Düngemittelhersteller Anda. Im September seien die Verkäufe im Vergleich zum Vorjahrezeitraum um knapp 27 Prozent zurückgegangen, im August sogar um gut 29 Prozent, zitiert Agra Europe London Verbands-Direktor Eduardo Daher. Durch das Auf und Ab an den Finanzmärkten bekämen Farmer, Exporteure und Handelshäuser kaum mehr Kredite zur Finanzierung von Aussaat, Ernte und Handel, so Daher. Bislang habe auch noch keine Bevorratung für 2009 stattgefunden. Die ursprünglich euphorischen Erwartungen an den Absatz in diesem Jahr haben sich wieder gelegt. Im vergangenen Jahr wurde in Brasilien eine Rekordmenge von 24,6 Mio. t Dünger verkauft, für dieses Jahr erwartet Daher nur mehr einen leichten Anstieg. (AW)
stats