1

Die brasilianische Regierung will die Anforderungen an die Banken hinsichtlich ihrer Geldreserven lockern, damit den Landwirten mehr Kredite gwährt werden können, teilt Brasiliens Agrarminister Reinhold Stephanes nach Informationen von Agra Europe London mit. Damit erleichtert die Regierung bereits das vierte Mal in zwei Wochen die Anforderungen. Die Banken in Brasilien benötigen zusätzlich 2,2 Mrd. US-$, um die Nachfrage der Farmer befriedigen zu können, da auf Grund der globalen Finanzkrise zu wenig Liquidität vorhanden ist. (AW)
stats