1

Die Bioethanolproduktion in Brasilien wird von 22,5 Mrd. t im vergangenen Wirtschaftsjahr auf 32,6 Mrd. t bis 2010/11 anwachsen. Davon ist Dr. Leonardo Bichara Rocha, Ökonom der Internationalen Zuckerorganisation überzeugt. Der Inlandsbedarf wächst kontinuierlich und kurbelt die Zuckerrohrproduktion an, berichtet Agra Europe London weiter. Die heimische Nachfrage wächst laut Rocha derzeit um 20 Prozent pro Jahr. Im vergangenen Wirtschaftsjahr ist die Zuckerrohrproduktion, von der rund 50 Prozent zu Bioethanol verarbeitet werden, um 60 Mio. t gestiegen. Der Wirtschaftsexperte erwartet in den kommenden Jahren einen jährlichen Zuwachs von 50 Mio. t Zuckerrohr, wobei die Zuckerproduktion immer mehr an Bedeutung verlieren werde. (AW)
stats