Die Sorte Rheingold überzeugt als standfeste und strohstabile Braugerste, erklärt das Vertriebsunternehmen Hauptsaaten. Die Sommergerste, gezüchtet von der Saatzucht Breun in Herzogenaurach, besitze eine Netzfleckenresistenz und sehr gute Resistenzen gegenüber Ramularia, Mehltau und Blattflecken. Sie eigne sich besonders für den extensiveren Anbau.

Als Flexi-Malt-Sorte sei Rheingold flexibel einsetzbar in den Mälzereien, um mit geringeren Weichgraden oder kürzeren Mälzungszeiten zu arbeiten. Rheingold sei beispielsweise gut einsetzbar für Hoch-Kurz-Maischverfahren, da sie neben höherer Eiweißlösung und hohen Friabilimeterwerten eine sehr gute Stickstoffversorgung bei niedrigen beta-Glucan-Gehalten und geringer Viskosität aufweise. (az)
stats