Braugerstenverträge in Bayern


1

Auf Preisempfehlungen für Braugersten-Vorverträge der Ernte 2007 haben sich am Montag Vertreter der Landwirtschaft, des Handels sowie der Malz- und Brauwirtschaft in München geeinigt. Angesichts der aktuellen und zur Ernte 2007 zu erwartenden Marktlage wird in Bayern der Abschluss von Braugerstenanbau-, Liefer- und Abnahmeverträgen auf der Basis eines Erzeugerpreisniveaus von 157,50 bis 165,00 €/t plus Mehrwertsteuer, frei Erfassungslager, Valuta 1. Oktober empfohlen. Dabei bezieht sich das obere Preisniveau auf bestimmte Sorten und besondere Preisverhältnisse. Es sollen die üblichen Qualitätskonditionen für Braugerste gelten. (HH)
stats